Danmarks Breve

BREV TIL: Frederik Günther FRA: Christian 4. (1630-03-19)

19. Marts 1630 2) .
Til Frederik Günther.

Der skal udfærdiges en Skrivelse til Hamborg. Oynhausen skal overfor Wallenstein forsvare, at Hertug Ulrik er traadt i Generalstaternes Tjeneste. — Geh. Ark.

Eiin schreiben

Ahn dii Stadt ham:, dass nachdem man verursachet werden 3) .

Daa auch Enhaussen mit offtgenanten v: wallenstein von wegen meinss Sonss h: wldrich in discurs kommen muchte, dass Er sich beii der Staadiske Armei auffhalthe 4) , vndt dass man ihn beii der key: Armei viill höger Estimiren wurde, alss in Nyderlandt zu hoffen Seii, so soll Er andtworthen, Er wurde solchss ubell thun können, weill Er so Seiiness stiiffts endteusserdt, vndt muste nun suchen, daa Er etwass wiiderum Erlangen konthe 5) .